ICT Berufsbildung

Web Project Manager: ein Berufsbild der simsa

Im Rahmen der Bildungsinitiative für die ICT-Berufe hat sich simsa, als Verband der Schweizer Internet Industrie, den modernen Berufsbildern für ‘Digital Residents’ angenommen und zeichnet neu für die im Jahr 2000 vom SVBA lancierte Ausbildung zum eidgenössisch diplomierten Web Project Manager verantwortlich.  Das BBT (Bundesamt für Bildung und Technologie) hat die von der simsa erarbeiteten Ausbildungszielen anerkannt und so sichergestellt, dass nach erfolgreichem Abschluss der höheren Berufsprüfung der Titel ‘Eidg. dipl. Web Project Manager(in)’  durch die simsa vergeben werden kann.

Das Ausbildungsprogramm zur höheren Berufsprüfung wird von der simsa gepflegt, die nächsten Lehrgänge beginnen im Frühjahr.

Weitere Infos zum WPM unter http://www.digicomp.ch/kurse/WPM.html
und http://www.sawi.com/de/diplomlehrgaenge/web-project-manager/

Mediamatiker als idealer Einstieg zum WPM

Die Berufslehre ist für viele Jugendliche der richtig Einstieg ins Berufsleben. Damit dem Fachkräftemangel in der Brache entgegengewirkt werden kann, sucht simsa noch Lehrbetriebe.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ict-berufsbildung.ch

Zur Anmeldung:

http://www.digicomp.ch/kurse/WPM.html und http://www.sawi.com/de/diplomlehrgaenge/web-project-manager/

 

Artikel aus der Netzwoche 19/2010
«Immer besser ausgebildete Web-Generalisten – die Simsa übernimmt Verantwortung»


Unsere Partner

Netzwochesms-logo-small-footer-sweco_logo_62px_grauictswitzerland_62px_grau